boracay - they call it "paradise"

.... und dies nicht zu unrecht.

boracay ist eine kleine 6km lange trauminsel in den philippinen. man sagt boracay habe den feinsten weissen sand der erde. leider können wir dies nicht überprüfen .... aber - und dies ist ein gutes zeichen - der sand quiitscht zwischen den zehen wenn man am strand entlang geht.

heute ist boracay sicher touristisch "besser" erschlossen als noch im jahre 1988 als vorwiegend traveller mit dem rucksack ankamen, strom nur für den milchshake-mixer herhalten musste, heisses wasser in der küche gemacht wurde, die "strassen" aus sand bestanden und motorenlärm nur ab und zu von booten auf die insel drang.

zum glück hat es bis heute keinen grossen flughafen in der nähe. so bleibt die anreise mit dem bus ein abenteuer und braucht etwas mehr zeit als üblich - pannen eingeschlossen ......

bücher, musik, videos oder dvd direkt bei amazon.de bestellen

bücher, musik, videos/dvd